POL-PDNR: Niederfischbach – Verkehrsunfall mit Flucht

Niederfischbach (ots) – Ein 78-Jähriger verursachte am Mittwochvormittag in Niederfischbach einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Geschädigte verfolgte den Verursacher, so dass dieser ermittelt werden konnte. Der 78-Jährige hatte mit einem Pkw die Konrad-Adenauer-Straße in Richtung Freudenberg befahren. In Höhe Hausnummer 116 kollidierte der 78-jährige mit einer abgestellten Arbeitsmaschine. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.800 Euro. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt unbekümmert fort. Bei dem Unfallverursacher konnten Anzeichen für eine altersbedingte Fahruntüchtigkeit festgestellt werden. Daher wurde der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/926-145
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell