POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) – Lindern – Diebstahl von Werkzeug

Zwischen Montag, 02. März 2020, 10.00 Uhr und Dienstag, 03. März 2020, 11.30 Uhr kam es zum Diebstahl von Werkzeugen. Ein bislang unbekannter Täter überwand einen Zaun eines Grundstückes an der Alten Dorfstraße. Anschließend begab er sich zu einem Lagerraum und entwendete diverse Werkzeuge. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lindern (Tel. 05957-311) entgegen.

Essen/Oldbg. – Sachbeschädigung an Pkw

Zwischen Montag, 02. März 2020, 18.00 Uhr und Dienstag, 03. März 2020, 06.45 Uhr kam es in der Straße Achterort zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Ein bislang unbekannter Täter zerstach den hinteren Reifen der Fahrerseite eines Ford Focus. Außerdem zerkratzte er die gesamte Beifahrerseite mit einem unbekannten Gegenstand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Hendrik Ebmeyer, PK
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html


Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell