POL-PDLD: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und der Polizeiinspektion Landau zum Brand in Böbingen

POL-PDLD: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und der Polizeiinspektion Landau zum Brand in Böbingen

Böbingen (ots) – Am Freitagnachmittag, den 10.04.2020, kam es gegen 17:30 Uhr zu einem Wohnhausbrand im Neubaugebiet „Am Triefenbach“ in Böbingen. Eine Anwohnerin erlag noch vor Ort ihren schweren Verletzungen. Eine weitere Person wurde mit leichten Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Brandursache steht derzeit nicht fest. Auf Anordnng der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger beauftragt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Westring 23+25, 76829 Landau
Tel. 06341 / 287-0, pilandau@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell