Volksbank verstärkt online Schulungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Volksbank verstärkt online Schulungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Wien (OTS) – Wien, 04.05.2020: Gerade im Home-Office wollen die VOLKSBANK WIEN AG Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht auf Schulungen verzichten, um den virtuellen Alltag so gut wie möglich zu bestreiten. Darauf reagiert die VOLKSBANK WIEN AG prompt und erstellt ein besonderes Schulungsprogramm. Außerdem ergänzt die Volksbank ihre „KEEP BALANCE“ Kooperation mit dem Hilfswerk Österreich mit Onlinevorträgen. Dafür stehen den Angestellten der VOLKSBANK WIEN AG Expertinnen und Experten des Hilfswerks bei Fragen rund um die derzeitige Situation beratend zur Seite.

Online Vortragsprogramm „Stresstest Corona“

Die VOLKSBANK WIEN AG bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kooperation mit dem Hilfswerk Österreich das Programm „Stresstest Corona“, welches hilft aktuelle Fragen zu klären. Die Themen der Vorträge reichen von Rat und Tipps, wenn man sich um ältere Angehörige sorgt, bis hin zur Zeitgestaltung von Eltern und Kindern. Auch Konflikte und Lagerkoller werden thematisiert, ebenso wie Übungen zur Entspannung und Erholung.

Online Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Führungspositionen

Für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VOLKSBANK WIEN AG finden eigens zugeschnittene Webinare statt. Das Format „Virtuelle Zusammenarbeit“ fokussiert sich auf die eigene Produktivität oder die Funktionalität digitaler Tools. Zudem wird über die Kommunikation und virtuellen Interaktionen sowie virtuell stattfindende Meetings gesprochen. Ziel ist es, Inspiration, Austausch und praktische Tipps für die virtuelle Zusammenarbeit zu sammeln, damit die Zusammenarbeit auch im aktuellen Kontext gut klappt.

„Virtuelle Führung“ ist ein weiteres Programm für Führungskräfte. Behandelt werden Themen wie die herkömmliche Führung vs. das virtuelle Führen sowie die Besonderheiten und relevanten Elemente des virtuellen Führens. Der Nutzen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer liegt neben dem Know-how von Fachexperten im Erfahrungsaustausch.

Onboarding-Seminar für Führungskräfte und HR

Ein weiteres interaktives Webinar widmet sich dem Thema, wie Onboarding im virtuellen Kontext wirksam gestaltet werden kann. Die Besucherinnen und Besucher setzen sich mit Fragestellungen zur Konzeption einer Onboarding Journey oder der Vorbereitung vor dem offiziellen Start auseinander. Auch die positive Gestaltung der ersten Tage von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie die Integration ins virtuelle Team und die gezielte fachliche Einarbeitung werden behandelt.

VOLKSBANK WIEN AG

Die VOLKSBANK WIEN AG ist mit rund 1.270 Mitarbeitern (Konzern) und 63 Vertriebsstellen in den Regionen Wien, Burgenland, Weinviertel, Waldviertel und Industrieviertel sowie der österreichweiten Marke SPARDA-BANK die Größte der österreichischen Volksbanken (Stand: 31.12.2019). Neben dem eigenen Retailgeschäft erfüllt die VOLKSBANK WIEN AG seit Juli 2015 als Zentralorganisation auch übergeordnete Aufgaben für den Volksbanken-Verbund.

Weitere Informationen auf [www.volksbankwien.at] (http://www.volksbankwien.at/)

VOLKSBANK WIEN AG
Mag. Monika Bäumel
Kommunikation
Tel.: +43 1/40137 – 3454
eMail: monika.baeumel@volksbankwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender