Mit pCloud entscheiden Benutzer selbst, wo ihre Dateien gespeichert werden

Mit pCloud entscheiden Benutzer selbst, wo ihre Dateien gespeichert werden

Baar (ots) – Der Schweizer Cloud-Anbieter beweist erneut, dass Dateisicherheit und die Anwendung erstklassiger Sicherheitsmaßnahmen oberste Priorität für den Cloud-Dienst haben. Ein weiteres Beispiel hierfür ist die neueste Nachricht aus dem Unternehmen. Alle zukünftigen Benutzer von pCloud werden die Möglichkeit haben, selbst den Serverstandort, an dem ihre Dateien gespeichert werden, zu wählen. Auf diese Weise erhalten die Benutzer eine verstärkte Kontrolle über der Sicherheit der Dateien, die Sie in dem Online-Dienst speichern. Sobald bei der Registrierung die Wahl getroffen wird, wo die Daten gespeichert werden sollen – in den USA oder in der Europäischen Union – ist eine Übertragung ohne Wissen oder Erlaubnis des Benutzers praktisch unmöglich. Mit diesen neuesten Nachrichten stärkt pCloud seine Position als einer der sichersten Cloud-Speicherdienste auf dem Markt.

pCloud hat vor kurzem ein Datenzentrum in Luxemburg hinzugefügt und erfüllt damit die Bedürfnisse von Verbrauchern und Unternehmen selbst in den am stärksten regulierten Branchen in Bezug auf den Schutz von Verbraucherdaten und die Informationssicherheit. Das neue europäische Rechenzentrum von pCloud verfügt über ein Zertifikat nach SSAE 16 SOC 2, Typ II Standard. Darüber hinaus erfüllt die pCloud einige der am weitesten anerkannten Standards wie ISO 9001: 2015 (Qualitätsmanagementsysteme) und ISO 27001: 2013 (Informationssicherheits-Managementsysteme).

Benutzer, die sich für die Nutzung des pCloud-Service entscheiden, können damit rechnen, dass ihre Dateien in sicheren Händen sind, unabhängig davon, wo sie ihre Dateien speichern wollen. „Unsere Rechenzentren werden nach strengen Risikobewertungsverfahren, in denen sie ihre Qualität und Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt haben, sorgfältig ausgewählt. Dazu gehört die Wahl des höchsten physischen und technischen Sicherheitsniveaus, um die Datensicherheit zu gewährleisten“, lautet die Erläuterung aus dem Unternehmen.

Hier bekommt man mehr Information über alle Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen, die von pCloud angewendet werden, sowie über die Besonderheiten der Serverstandorte:
https://www.pcloud.com/de/data-regions/

Tunio Zafer, CEO
+41(43)5085948
tunio@pcloud.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender