easyMarkets unterzeichnet ein dreijähriges Sponsoringabkommen mit Real Madrid

easyMarkets unterzeichnet ein dreijähriges Sponsoringabkommen mit Real Madrid

Limassol, Zypern (ots/PRNewswire) – easyMarkets freut sich, seine zukünftige Partnerschaft mit einem der bekanntesten Teams der Welt und dem La Liga-Champion 2020 bekannt zu geben: Real Madrid.

Das Unternehmen hat angekündigt, dass es für die nächsten drei Jahre, ab dem Beginn der Saison 2020/21, der offizielle Online-Handelspartner des Clubs sein wird. Dies birgt die Chance, den Markenauftritt von easyMarkets entscheidend zu bereichern und dem gut etablierten Finanzdienstleister einen noch nie dagewesenen Bekanntheitsgrad zu verschaffen.

Ohad Golan, Chief Marketing Officer, kommentierte das Sponsoring wie folgt: „easyMarkets suchte nach einer Partnerschaft mit einem Team, das sofort erkennbar ist, eine reiche Geschichte und eine loyale, engagierte Fangemeinde hat.

Wir wollten mit einer Organisation zusammenarbeiten, die eine weltweite Anziehungskraft besitzt und die bei jedem Spiel von Millionen Menschen beobachtet wird – und Real Madrid war die offensichtliche Wahl.

Wir freuen uns darauf, die immense Popularität und globale Anziehungskraft von Real Madrid auf unserem weiteren Weg strategisch zu nutzen.“

Emilio Butragueño, Leiter für institutionelle Beziehungen bei Real Madrid, kommentierte: „Beide, Real Madrid und easyMarkets, sind führend in ihrem Sektor und teilen gemeinsame Werte. Wir freuen uns darauf, ab der Saison 20/21 mit diesem Unternehmen als offiziellem Online-Handelspartner zusammenzuarbeiten.“

Über easyMarkets

easyMarkets ist ein preisgekrönter globaler Broker mit vollständigem Marktzugang, innovativen Handelsplattformen, einer Verpflichtung zu einfachem Handel und Preistransparenz

easyMarkets wurde mit dem Gedanken gegründet, den Handel zu demokratisieren. Unser Ziel war es, jedem, der dies wünscht, Marktzugang zu ermöglichen. Letztendlich haben wir die Online-Trading-Branche – die damals nur Forex anbot – grundlegend verändert. Im Jahr 2001 akzeptierten wir Ersteinzahlungen ab 25 USD, die online per Kreditkarte getätigt werden konnten – anstelle einer langwierigen Banküberweisung. Unsere Kunden reagierten mit Loyalität und halfen uns zu wachsen.

Im Laufe der Jahre haben wir unser CFD-Angebot um globale Indizes, Energie, Metalle und mehr erweitert. Im Jahr 2016 erfolgte die Umfirmierung von easy-forex zu easyMarkets. Es ist uns gelungen, den Handel zu demokratisieren, zugänglich und einfacher zu machen – aber es gibt immer noch mehr, was wir unseren Kunden anbieten können.

Wir waren die Ersten, die eine echte Online-Handelsplattform angeboten haben, bei der man nicht mehr verlieren konnte als das, was man investiert hat. Wir setzten unsere Innovation fort – wir bieten wertvolle Handelswerkzeuge und -bedingungen wie kostenlose, garantierte Stop-Loss-Garantie, insideViewer, Freeze Rate – und unser bisher innovativstes Tool: dealCancellation, das es Händlern ermöglicht, verloren gegangene Trades innerhalb einer Stunde gegen eine geringe Gebühr rückgängig zu machen.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1274917/easyMarkets_Logo.jpg

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/1274915/easyMarkets_RealMadrid.jpg

Ohad Golan
easyMarket’s CMO
ohad@easymarkets.com
+357 25 828899

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender