„Avocado, Cashew & Co“: Vierteiliger „ORF III Themenmontag“ über die Schattenseiten von Ernährungstrends

„Avocado, Cashew & Co“: Vierteiliger „ORF III Themenmontag“ über die Schattenseiten von Ernährungstrends

Außerdem: „MERYN am Montag“ zum Thema Rückenschmerzen

Wien (OTS) – Avocado und Lachs gelten als Inbegriffe der modernen gesunden Ernährung und sind eng an Gesundheits- und Fitnessversprechen geknüpft. Welche Negativfolgen diese Ernährungstrends nach sich ziehen, zeigt ein vierteiliger „ORF III Themenmontag“ am 19. Oktober 2020.

Zuvor aber spricht Prof. Siegfried Meryn in „MERYN am Montag“ um 18.45 Uhr mit Dr. Christian Bach, Facharzt für Orthopädie, Traumatologie und Wirbelsäulen-Spezialist über das Thema „Rückenschmerzen – das Kreuz mit dem Kreuz“.

Um 20.15 Uhr zeigt der „ORF III Themenmontag“ zum Auftakt die neue Doku „Avocado, Cashew & Co – Was der Gesundheitsboom anrichtet“ von Kurt Langbein und Claudia Bräuer: Während sich die europäischen Konsumentinnen und Konsumenten immer gesünder mit Rohstoffen aus dem globalen Süden ernähren, wird den ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen dieses Ernährungsverhaltens nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Was passiert mit der Umwelt und den Produzenten? Die meisten gesunden Lebensmittel werden über den halben Globus transportiert, bevor wir sie verzehren. So hat das Omega3-haltige Lachsbrötchen mit Avocado rund 13.000 Flugkilometer hinter sich, bevor es auf dem Frühstücksteller liegt. Die Avocado hat rund 400 Liter Wasser zum Wachsen gebraucht. In Israel wird bereits die Hälfte des verbrauchten Wassers für den Avocado-Anbau aufgewendet.

Anschließend geht es mit einem filmischen Lokalaugenschein im Großraum São Paulo und Kenia um „Das Geschäft mit der Armut – Wie Lebensmittelkonzerne neue Märkte erobern“ (21.05 Uhr). Danach folgt die Dokumentation „Lachs und Avocado – Die dunkle Seite von Trend-Food“ (21.55 Uhr) über die Ausbeutung von Natur und Menschen in Südamerika und China.

Die abschließende Produktion „Die Lachsindustrie“ (22.30 Uhr) zeigt die Massenzucht von Lachs zwischen veganen Futterstoffen und Medikamentencocktails.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender