PVÖ-Kopietz: Korosec verabschiedet sich als Seniorenvertreterin

PVÖ-Kopietz: Korosec verabschiedet sich als Seniorenvertreterin

Pensionistenverband: Korosec heißt Pensionskürzungen der Kurz-ÖVP offenbar noch gut – geht’s noch?

Wien (OTS) – „Da werden in einer Nacht- und Nebel-Aktion die Pensionen von hunderttausenden zukünftigen Pensionistinnen und Pensionisten gekürzt und der ÖVP-Seniorenbund und seine Präsidentin Ingrid Korosec heißt das alles noch gut – geht’s noch? Das soll eine Seniorenvertreterin sein?“, fragt der Vizepräsident des Pensionistenverbandes Österreichs Harry Kopietz. „Da kürzt ihre eigene Partei die Pensionsanpassung und führt auch wieder Abschläge für Menschen, die 45 Jahre gearbeitet haben, ein, und Korosec heißt den Pensionsraub der Kurz-ÖVP offenbar noch gut“, so Kopietz, der sich fragt: „Wer will sich derart vertreten lassen?“

Kopietz vermutet eine Stallorder für die ÖVP-Seniorenbundpräsidentin, denn: „Anders ist es nicht zu erklären, dass bei einer Pensionskürzung, die auf die ganze Pensionsbezugsdauer gerechnet eine ganze Jahrespension ausmacht, kein Aufschrei des Seniorenbundes und seiner Präsidentin erfolgt“.

Der Pensionistenverband hat seine Rolle als Interessensvertretung sofort nach Bekanntwerden der geplanten Maßnahmen wahrgenommen und diesen doppelten Pensionsraub aufgezeigt und angeprangert. Kopietz:
„Während alle, die ab 2021 in Pension gehen, den Rest ihres Lebens finanzielle Verluste hinnehmen müssen, wird von den Türkisen und ihrem Bundeskanzler – und jetzt auch noch vom Seniorenbund gutgeheißen – das Geld durch Klientelpolitik und ‚Überförderungen im großen Stil‘ zu den Bessergestellten umverteilt!“

„Die Katze lässt das mausen nicht, die ÖVP das Pensionskürzen nicht“, so Kopietz der die ÖVP-Seniorenbund-Präsidentin auffordert, „nicht den Pensionsraub ihrer Partei nachzubeten, sondern sich dem Protest des Pensionistenverbandes anzuschließen“, schloss Kopietz.

Pensionistenverband Österreichs
Landesorganisation Wien
01 319 40 12
wien@pvoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender