Medienkunstfestival CIVA präsentiert sein Programm

Medienkunstfestival CIVA präsentiert sein Programm

Einladung zum Pressegespräch am 19. Jänner 2022 um 11.30 Uhr im Volkstheater (Rote Bar)

Wien (OTS) – Sehr herzlich laden wir Sie zum Pressegespräch des Wiener Medienkunstfestivals CIVA am 19. Jänner 2022 um 11.30 Uhr im Volkstheater (Rote Bar) ein. Im Beisein von Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler und Kay Voges (Direktor des Volkstheaters) stellen Festivalleiterin Eva Fischer und die Kurator:innen Ayo Aloba (#CIVAFeatures und Diskurs) und Marija Milovanovic (Film) das Programm der ersten physischen Festivalausgabe vor.

Wir bitten um zeitgerechte Anmeldung unter presse@soundframe.at. Es gilt die [Eintrittsregel 2G+] (https://www.ots.at/redirect/2gplus) sowie eine FFP2-Maskenpflicht.

CIVA steht für Contemporary Immersive Virtual Art. Die zweite Ausgabe soll vom 18. bis 26. Februar 2022 im Belvedere 21, Stadtkino Wien, Volkstheater und online stattfinden.

Pressegespräch CIVA 2022

Datum: 19.1.2022, 11:30 – 13:00 Uhr
Ort: Volkstheater Es gilt die Eintrittsregel 2G+ sowie eine
FFP2-Maskenpflicht.
Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien

MMag. Matthias K. Heschl, STUDIO 1f.
presse@soundframe.at / office@studio1f.at
+43 699 144 22 578

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender