ÖAMTC-APP informiert auch über Störungen im Öffentlichen Verkehr

ÖAMTC-APP informiert auch über Störungen im Öffentlichen Verkehr

Nicht nur für Auto-Routen: Auch Öffi-Verbindungen können mit ÖAMTC Traffic Alert auf Störungen überwacht werden

Wien (OTS) – ÖAMTC Traffic Alert, den smarten Verkehrsinfo-Benachrichtigungsdienst für Pendler:innen, gibt es auch für öffentliche Verkehrsmittel: Wer für den täglichen Weg zum Büro oder zur Ausbildungsstätte Bus oder Bahn nutzt, kann seine Verbindung zu definierten Uhrzeiten auf Verspätungen, Störungen, Bahnsteigwechsel oder Zugausfälle prüfen. Die Benachrichtigung erfolgt proaktiv, das heißt, rechtzeitig vor Fahrtantritt wird man wahlweise per SMS, E-Mail oder Push-Benachrichtigung durch die ÖAMTC-App informiert. Alternativ-Routen – auch mit dem Pkw – können geplant und direkten verglichen werden.

Alarmeinstellung „Einmalig“ für Dienstreisen oder Urlaubsfahrten

Alarme für die ausgewählten Routen – egal ob Pkw oder Öffentlicher Verkehr – können ganz einfach laufend für die unterschiedlichen Wochentage definiert werden, sodass man bspw. Montag bis Freitag jeweils zum selben Zeitpunkt Informationen zur aktuellen Lage erhält. Mit der Option „Einmalig“ kann auch nur für einen bestimmten Tag und eine bestimmte Uhrzeit eine Auto-Route oder Öffi-Verbindung überwacht werden.

Datenschutz wird beim ÖAMTC großgeschrieben

Bei „Traffic Alert“ werden nur Daten verarbeitet, die zuvor ausdrücklich freigegeben wurden. Es werden keine Informationen über persönliche Wege für statistische Auswertungen oder Werbung erstellt. Bei „Traffic Alert“ erhält man ausschließlich Informationen über die eigenen Routen bzw. Öffi-Verbindungen, konkret zu jenen Zeitpunkten, die man auch bewusst festgelegt hat.

So funktioniert‘s

„Traffic Alert“ kann in der ÖAMTC App im „Menü“ unter dem Punkt „Traffic Alert“ aufgerufen werden. Um diesen Service nutzen zu können und die persönliche Route bzw. Öffi-Verbindung abzuspeichern, ist eine einmalige Registrierung unter www.oeamtc.at/mein-oeamtc/ oder in der ÖAMTC-App notwendig. Bereits registrierte Nutzer:innen können sich mit ihren Zugangsdaten anmelden.

ÖAMTC-Kommunikation
+43 (0)1 71199 21218
pressestelle@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender