VENTURE GLOBAL UND PETRONAS GEBEN VERKAUFS- UND KAUFVERTRAG BEKANNT

VENTURE GLOBAL UND PETRONAS GEBEN VERKAUFS- UND KAUFVERTRAG BEKANNT

Arlington, Va. (ots/PRNewswire) – Heute gaben Venture Global LNG und PETRONAS LNG Ltd. („PLL“), eine Tochtergesellschaft des staatlichen malaysischen Öl- und Gasunternehmens PETRONAS, die Unterzeichnung eines neuen Verkaufs- und Kaufvertrags (SPA) mit einer Laufzeit von 20 Jahren für den Kauf von 1 Million Tonnen pro Jahr (MTPA) Flüssigerdgas (LNG) aus der Plaquemines LNG-Anlage von Venture Global bekannt. Mit dieser Vereinbarung hat Venture Global nun einen 20-Jahres-Verkauf für 16 MTPA der 20 MPTA-Nennkapazität von Plaquemines LNG angekündigt.

„Venture Global ist stolz darauf, eine neue, langfristige Lieferpartnerschaft mit PETRONAS einzugehen, einem weltweit anerkannten und erfahrenen Marktführer im Bereich der LNG-Technik und des LNG-Betriebs“, so Mike Sabel, CEO von Venture Global. „Dieser Vertrag stellt eine bedeutende Erweiterung unseres bestehenden Kundenstamms in Asien dar, und wir freuen uns besonders darauf, dass PETRONAS unsere wettbewerbsfähige, kohlenstoffärmere Energie nach Südostasien bringt, einer Region mit schnell wachsendem Gasbedarf.“

PETRONAS Vice President of LNG Marketing & Trading, Shamsairi Ibrahim, erklärte: „PETRONAS freut sich auf die langfristige LNG-Partnerschaft mit Venture Global, die das Wachstum und die Zugänglichkeit von Erdgas fördern wird. Angesichts der wachsenden Nachfrage nach sicherer Energieversorgung verbessert das neue Volumen sicherlich das globale Lieferportfolio von PETRONAS und zeigt, dass wir die Energiewende hin zu einer kohlenstoffärmeren Zukunft unterstützen.“

Informationen zu Venture Global LNG

Venture Global ist ein langfristiger, kostengünstiger Anbieter von US-amerikanischem LNG, das aus ressourcenreichen nordamerikanischen Erdgaslagerstätten stammt. Die erste Anlage von Venture Global, Calcasieu Pass, begann im Januar 2022 mit der Produktion von LNG. Darüber hinaus baut oder entwickelt das Unternehmen weitere 60 MTPA an Produktionskapazität in Louisiana, um die Welt mit sauberer, erschwinglicher Energie zu versorgen. Das Unternehmen entwickelt in jeder seiner LNG-Anlagen Projekte zur CO2-Abscheidung und -absorption (CCS).

Investorenkontakt,
Venture Global: Leah Woodward,
Tel.: +1 202 759-6746,
lwoodward@vglng.com,
Venture Global Medienkontakt: Shaylyn Hynes,
Tel.: +1 202 920-0964,
shynes@vglng.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender