ARTE-Streamingtipps 2. Julihälfte (FOTO)

ARTE-Streamingtipps 2. Julihälfte (FOTO)

KUNST | KULTUR | POPKULTURONLINE FIRST

OLYMPIA 2024: MEDAILLENREGEN, MEDAILLENSEGEN?

Themenabend – Ab 23. Juli auf arte.tv

Schneller, höher, stärker! Die Olympischen Spiele werden vom 26. Juli bis 11. August in Frankreich ausgetragen. Wie schaffen es die besten Athletinnen und Athleten der Welt, ihre Höchstleistungen zu erreichen? Während die Doku “Kinder im Spitzensport – Siegen um jeden Preis” Mädchen und Jungen zeigt, die ihren Einsatz mit körperlichen und seelischen Schäden bezahlen, wirft die Doku “Die schnellsten Beine der Welt” einen Blick zurück in die Geschichte der Olympischen Spiele und nimmt die Königsdisziplin des 100-Meter-Laufs unter die Lupe.

>> Vorab auf ARTE Presse

ONLINE FIRST

BRUCE SPRINGSTEEN, DER AMERIKANISCHE FREUND

Dokumentation – Ab 24. Juli auf arte.tv | im Rahmen vom Summer of Champions

Bruce Springsteen steht für amerikanische Rockmusik wie kaum ein anderer Sänger. Die Dokumentation zeigt ein raffiniertes Puzzle aus Konzertausschnitten, Fotos und Auszügen aus literarischen Werken. Dabei wird vor allem das politische Engagement des Rockstarts beleuchtet und die Frage nach dem Mann hinter dem Mythos gestellt. ARTE zeigt zudem das Konzert “Bruce Springsteen and the E Street Band: Darkness on the Edge of Townaus”

>> Vorab auf ARTE Presse

ONLINE FIRST

ABBA SILVER, ABBA GOLD

Dokumentation – Ab 31. Juli auf arte.tv | im Rahmen vom Summer of Champions

“Abba Silver, Abba Gold” ist eine dokumentarische Tribute Show, in der drei Generationen – die Bandmitglieder selbst, Schauspieler und Avatare die Songs der Band vortragen und auf ihre Erfolgsgeschichte zurückblicken.Außerdem zeigt ARTE die 1979 entstandene Livekonzert-Doku “ABBA in Concert 1979” , inzwischen vollständig in HD restauriert, die derzeit der einzige verfügbare Mitschnitt eines Live-Auftritts der schwedischen Kult-Band aus dieser Zeit ist.

>> Vorab auf ARTE Presse

KINO | FERNSEHFILME | SERIEN

WEB ONLY

SHTISEL

Serie, Staffel 1 bis 3 – Ab 19. Juli auf arte.tv

Die Serie spielt im Mikrokosmos des jüdisch-orthodox geprägten Jerusalemer Stadtteils Geula. Über drei Staffeln begleitet die international erfolgreiche Serie die titelgebende Familie. Die warmherzige und mit Witz erzählte Familiensaga gewährt einen authentischen und selten gesehenen Einblick in das Alltagsleben ultra-orthodoxer Juden der Gegenwart – mit Shira Haas (Unorthodox).

>> Vorab auf ARTE Presse

ONLINE FIRST

BORG VS. MCENROE – DUELL ZWEIER GLADIATOREN

Spielfilm – Ab 23. Juli auf arte.tv

1980 treffen die beiden besten Tennisspieler der Welt, Björn Borg und John McEnroe, in Wimbledon in einem legendären Finale aufeinander. Entlang dieses Tennis-Krimis erzählt der Film die Geschichte der beiden Männer, kongenial gespielt von Sverrir Gudnason und Shia LaBeouf, die sich beide von ihrer Umwelt missverstanden fühlen und nur auf dem Tennisplatz wirklich aufblühen. Trotz ihrer auf den ersten Blick so gegensätzlichen Charaktere erkennen die beiden Sportler, dass sie mehr verbindet als der Wunsch zu gewinnen.

>> Vorab auf ARTE Presse

AKTUALITÄT | GESELLSCHAFT | GESCHICHTE

WEB ONLY

DER KÖLNER DOM – DIE FRANZÖSISCHE KATHEDRALE AM RHEIN

Dokumentation – Bereits online auf arte.tv

Der Kölner Dom: Wahrzeichen, Weltkulturerbe, Bau der Superlative – nicht nur, weil seine Fertigstellung über 600 Jahre dauerte. Seit dem Mittelalter zieht er Menschen in seinen Bann, heute ist er der größte Touristenmagnet Deutschlands. Gotische Baukunst in höchster Vollendung – und ein Spiegel der wechselhaften deutsch-französischen Beziehungen.

>> Jetzt streamen

WEB ONLY

CHINA IM FILM

Dokumentation – Ab 29. Juli auf arte.tv

Die ersten in China gedrehten Filme zeugen von einem überraschenden Alltag, seltene Aufnahmen aus den 1900er Jahren, dem letzten Jahrzehnt der Qing-Dynastie. Nach 1911 fangen die Filme große Ereignisse der chinesischen Republik ein: ausländische Truppen in Shanghai, der Aufstieg von Chiang Kai-shek, der Tod von Sun Yat-sen, die Geburt der Kommunistischen Partei Chinas…

>> Vorab auf ARTE Presse

WEB ONLY

FAKE NEWS: DIE FREUNDSCHAFT ZWISCHEN RUSSLAND & CHINA

Web-Reihe – Ab 15. Juli auf arte.tv und YouTube

Die Doschd-Redaktion (TV Rain) wühlt sich für Fake News wieder durch Stunden an russischen Staats-News und Propaganda-Shows und zerrupft jede einzelne Lüge, bis auch der letzte Putin-Propagandist nackt dasteht. In dieser Folge wird es romantisch! Konstantin Goldenzweig nimmt uns mit in die Liebesgeschichte zwischen Russland und China.

>> Vorab auf ARTE Presse

WISSENSCHAFT

WEB ONLY

SEEING IS BELIEVING: DEEPFAKE ALS CHANCE UND GEFAHR

Dokumentation – Bereits online auf arte.tv

Das Aufkommen neuer Technologien wie Deepfake macht es schon jetzt schwer zu unterscheiden, was real ist und was nicht… Bilder bestimmen unser Verständnis von Realität. Aber was passiert, wenn immer mehr dieser Bilder digital erschaffen oder manipuliert werden? Wenn das, was wir sehen, nicht mehr real ist? Wie verändert sich dadurch unsere Wahrnehmung von Realität und unser Verhältnis zur Wahrheit?

>> Jetzt streamen

MUSIK | DER FESTIVALSOMMER AUF ARTE CONCERT

WEB ONLY

DJ-SETS UND KONZERTE VOM BBK UND SONÁR FESTIVAL

Konzerte und DJ-Sets – Ab 11. und 18. Juli auf arte.tv/concert

ARTE Concert bringt den spanischen Festivalsommer zu euch nach Hause: Neben fünf Line-up-Highlights des diesjährigen Sonár Festivals, u.a. mit dem grandiosen DJ-Set von Techno-Visionär Richie Hawtin, wird ARTE Concert auch vom legendären Bilbao BBK Live Festival streamen. Mit dabei sind Konzerte von u.a. Arcade Fire, EZEZEZ, Melenas, Shinova, Stivijoes oder Maria José Llergo.

>> Demnächst auf ARTE Concert

VIVA PUCCINI!

Ab 13. Juli auf arte.tv

Viva Puccini! ARTE feiert den italienischen Komponisten Giacomo Puccini anlässlich seines 100. Todestages. Zwei absolute Highlights des Puccini-Jahres auf ARTE und arte.tv im Juli sind Puccinis “Madama Butterfly” vom Festival dAix-en-Provence 2024 mit Ermonela Jaho in der Titelrolle und die festliche Puccini-Gala auf dem Markusplatz in Venedig unter der Leitung von James Conlon.

>> Zur Puccini-Kollektion auf arte.tv

Maria Flügel | maria.fluegel@arte.tv | +33 3 90 14 21 63

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender