Barbara Sukowa lehnt plastische Chirurgie ab

Berlin (ots) – Die deutsche Schauspielerin Barbara Sukowa, 70, war als Teenager unzufrieden mit ihrem Aussehen. „Hätte es Schönheits-OPs damals gegeben, ich hätte mir mit 15 die Stupsnase machen lassen“, sagte sie im Interview mit dem „Tagesspiegel am Sonntag“. „Ich habe mir damals mit einer Freundin vor dem Spiegel die Nasenflügel abgeklebt. Man ist in diesem Alter so leicht zu verunsichern.“

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/schoenheitsideale-im-film-barbara-sukowa-lehnt-plastische-chirurgie-ab/25496046.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de



Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell