POL-KN: (Stockach) Ladung fällt auf Fußgängerin

Stockach (ots) – Leichte Verletzungen hat eine 56-jährige Frau am Freitagmorgen durch herabfallende Ladungsteile eines Kleinlasters in der Dillstraße erlitten. Dieser war in Richtung Winterspüren unterwegs, als in einer Linkskurve vier nicht ausreichend gesicherte Absperrgitter von der Pritsche rutschten und die auf der rechten Seite auf dem Fußweg gehende Frau trafen. Dabei hatte sie noch Glück, denn nach einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus konnte sie wieder entlassen werden. Den 50-jährigen Lasterfahrer erwartet nun einer Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell