POL-UN: Schwerte- Verkehrsunfall – Fahrzeug überschlägt sich

Schwerte (ots) – Am 01.02.2020 (Sa.) kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall in Schwerte. Ein 21-jähriger Mann aus Hemer befuhr mit seinem Pkw die Straße Westheider Weg in nördlicher Richtung, als das Fahrzeug ins Schleudern geriet. Beim Versuch des Gegenlenkens kam das Fahrzeug rechtsseitig von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Erst auf dem dortigen Feld kam letztendlich das Fahrzeug zum Stehen. Glück im Unglück hatte der Fahrer mit seinen zwei Fahrzeuginsassen, denn bei dem Unfall hat sich niemand verletzt. Nach eigenen Angaben sei der Grund eine nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 EUR.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de


Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell