LPI-GTH: Geschwindigkeitskontrolle

Molschleben (Landkreis Gotha) (ots) – Bei Geschwindigkeitsmessungen gestern Nachmittag in der Ortslage Molschleben passierten über 500 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 40 Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h festgestellt. Das schnellste Fahrzeug wurde mit 92 km/h gemessen. Dieser Verstoß hat neben einem hohem Bußgeld auch ein Fahrverbot zur Folge. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell