POL-PIBIN: Unfallflucht

Bingen (ots) – Im Zeitraum vom 03.02.2020, 23:00 Uhr bis 06.02.2020, 16:00 Uhr wurde der Nissan einer Bingerin beschädigt. Die 88-Jährige hatte ihr Fahrzeug im genannten Zeitraum in der Koblenzer Straße 93 in Bingerbrück ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als sie ihr Fahrzeug am Donnerstag wieder aufsuchte, musste sie einen Streifschaden am linken Radkasten auf der Fahrerseite feststellen. Durch die Polizei konnten blaue Lackanhaftungen festgestellt werden, die vom Verursacherfahrzeug her stammen dürften. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Bingen zu melden (Tel.: 06721-9050).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell