POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle, renitente Ladendiebin, aggressiver Fahrgast, versuchter Einbruch

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle, renitente Ladendiebin, aggressiver Fahrgast, versuchter Einbruch

Aalen (ots) – Frankenhardt: Arbeitsunfall

Gegen 14:20 Uhr am Mittwoch war ein 44-jähriger Waldarbeiter mit der Aufarbeitung von Sturmholz beschäftigt. Dabei wurde er von einem unter Spannung stehenden Baum getroffen. Der Mann wurde von dem Baum getroffen und erlitt eine schwere Verletzung am Bein. Er musste in eine Klinik verbracht werden.

Crailsheim: Ladendiebin erwischt – Polizeibeamte beleidigt

Am Mittwoch kurz vor 17:30 Uhr wurde eine 46-jährige Frau dabei beobachtet, wie sie in einem Drogeriemarkt in der Wilhelmstraße Waren im Wert von mehreren hundert Euro entwendet hatte. Die Tatverdächtige wurde wenig später in der Worthingtonstraße entdeckt und vorläufig festgenommen. Dabei beleidigte die Frau die eingesetzten Polizeibeamten mit unflätigen Kraftausdrücken. Offenbar stand die Tatverdächtige unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,8 Promille. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde festgestellt, dass die Frau bereits vorher einen weiteren Drogeriemarkt in der in der Karlstraße aufgesucht haben muss und hier ebenfalls Waren im Wert von rund 200 Euro entwendet haben musste. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde die Dame wieder auf freien Fuß gesetzt. Ihr droht nun ein Strafverfahren.

Crailsheim: Aggressiver Störenfried in Gewahrsam

Kurz vor Mitternacht wurde am Dienstag ein 34 Jahre alter Mann am Bahnhof in Crailsheim von Polizeibeamten in Gewahrsam genommen. Der Mann war zuvor in einem Zug aus Stuttgart bereits gegenüber dem Zugpersonal verbal aggressiv. Als es den Anschein machte, dass der offenbar stark betrunkene Mann die Bahnangestellten auch körperlich angehen wollte, konnte er von diesen nach einem Sturz am Boden fixiert werden. Der 34-Jährige wurde der Polizei übergeben, wo er die Nacht in einer Gewahrsamszelle verbringen musste.

Oberrot: Verkehrsunfallflucht

Vermutlich beim Rangieren beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer zwischen Dienstag, 20:00 Uhr und Mittwoch, 7:00 Uhr eine Mauer in der Friedhofsstraße. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Die Polizei Mainhardt bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07903 940014.

Oberrot: Versuchter Einbruch

Zwischen Dienstag, 19:00 Uhr und Mittwoch, 7:00 Uhr wollte sich ein Unbekannter Zugang zu einem Haus in der Kaffeebergstraße verschaffen. Bei seinem Vorhaben wurde der Einbrecher offenbar gestört und ließ daher davon ab. Er verursachte dennoch einen Sachschaden von etwa 200 Euro.

Die Polizei Mainhardt bittet Zeugen sich unter Telefon 07903 940014 zu melden.

Fichtenberg: Motorradfahrerin stürzt und wird leicht verletzt

Am Mittwochabend kurz vor 18:00 Uhr befuhr eine 18 Jahre alte Motorradfahrerin mit ihrer Suzuki die L1066 von Fichtenberg in Richtung Gaildorf in einer Fahrzeugkolonne. Als das Fahrzeug vor ihr seine Geschwindigkeit verringerte, unterlief der jungen Bikerin ein Fahrfehler, so dass sie stürzte. Dabei wurde sie leicht verletzt. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Suzuki-Motorrad entstand Sachschaden von 3.000 Euro.

Schwäbisch Hall-Hessental: Geradewegs über den Kreisverkehr

Ein 39 Jahre alter Opel-Fahrer war am Mittwochabend gegen 21:15 Uhr auf der Bühlertalstraße in Richtung Schwäbisch Hall unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache überfuhr er einen dort befindlichen Kreisverkehr geradewegs. Dabei riss die Ölwanne des Fahrzeuges ab. Zudem wurde ein Bordstein bei dem Kreisverkehr herausgerissen. Der Opel kam danach erst nach rund 30 Metern zum Stehen. Durch den nachfolgenden Verkehr wurde das auslaufende Öl auf der Fahrbahn verteilt. Der Opel musste abgeschleppt werden. Das ausgetretene Öl musste gebunden werden und anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt. Der Sachschaden an dem Fahrzeug beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 0172 8303306
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell