POL-GG: Verkehrsunfallflucht

POL-GG: Verkehrsunfallflucht

Riedstadt-Erfelden (ots) – Von Sonntag den 26.04.2020 bis Montag den 27.04.2020 ereignete sich in der Rheinallee in Erfelden eine Verkehrsunfallflucht. Durch den Unfallverursacher wurde beim Vorbeifahren ein ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug berührt. An beiden Fahrzeugen wurden durch die Berührung die Außenspiegel beschädigt. Es entstand mindestens ein Schaden von 100 Euro. Anschließend verließ der Unfallverursacher die Unfallstelle. Die ersten Ermittlungen führten zu einem Kennzeichen. Die Zeugen machten jedoch anonyme Angaben, allerdings sind noch ermittlungstechnische Fragen offen. Die Polizeistation Groß-Gerau bittet die Zeugen sich in Groß-Gerau zu melden. Weitere Zeugen, welche etwas zum Unfallhergang und zur Unfallzeit sagen können, mögen sich bitte ebenfalls auf der Polizei in Groß-Gerau melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Europaring 15

Telefon: 06152-1750


Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell