FW-EN: Wetter – weitere drei Einsätze diese Woche

FW-EN: Wetter – weitere drei Einsätze diese Woche

Wetter (Ruhr) (ots) – Die Löscheinheit Grundschöttel wurde am Freitagmorgen um 03:02 Uhr zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür in der Vogelsanger Straße alarmiert. Hier mussten sich die Einsatzkräfte gewaltsam Zutritt in eine Wohnung verschaffen. Nachdem die Tür geöffnet werden konnte, wurde die Person an den Rettungsdienst übergeben. Mit der Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei konnte der Einsatz nach einer guten Stunde beendet werden.

Die Löscheinheit Alt-Wetter wurde in der Nacht zum Samstag um 03:15 Uhr zu einem umgestürzten Baum auf der Kaiserstraße alarmiert. Eine Mitarbeiterin der Tankstelle hatte das Geräusch eines umstürzenden Baumes wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte kontrollierten mögliche Umsturzstellen, u. a. auch die Bahngleise. Aber nirgendwo konnte ein Baum festgestellt werden, sodass der Einsatz nach einer guten halben Stunde abgebrochen wurde.

Die Löscheinheit Volmarstein wurde am Samstagmorgen um 08:45 Uhr zu einer Brandnachschau in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Hauptstraße alarmiert. Die Mitarbeiter einer Apotheke hatten leichten Brandgeruch im Treppenhaus wahrgenommen und richtigerweise die Feuerwehr alarmiert. Der Kellerraum wurde von einem Trupp unter Atemschutz kontrolliert und dabei konnte ein verschmortes Elektrogerät in der EDV-Anlage festgestellt werden, welches ins Freie gebracht wurde. Während der Einsatzmaßnahmen war das Haus komplett geräumt und es wurde ein Löschangriff aufgebaut. Nach den Lüftungsmaßnahmen konnte der Wohn- und Geschäftsbetrieb wieder aufgenommen werden. Ein hinzugerufener Schornsteinfeger kontrollierte vorsorglich auch noch die Heizungsanlage. Alle Einsatzkräfte konnten den Einsatz nach guten eineinhalb Stunden beenden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
0173-5132151
webmaster@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de


Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell