FH Campus Wien freut sich über 80 zusätzliche Anfänger*innenstudienplätze

FH Campus Wien freut sich über 80 zusätzliche Anfänger*innenstudienplätze

Bundesminister Martin Polaschek hat heute den größten Ausbauschritt an Fachhochschul-Studienplätzen für Anfänger*innen seit der Jahrtausendwende angekündigt.

Von den insgesamt 800 zusätzlichen Anfänger*innenstudienplätzen entfallen 80 auf die FH Campus Wien, damit erhält Österreichs größte Fachhochschule die meisten Plätze in Wien. Der Ausbau betrifft dieses Mal auch stark nachgefragte Studienplätze im Bereich der Sozialen Arbeit.

Damit stehen ab dem Wintersemester 2025/26 in zwei sozialen Studiengängen mehr Anfänger*innenstudienplätze als bisher zur Verfügung: Das Bachelorstudium Soziale Arbeit erhält 30 zusätzliche Studienplätze berufsbegleitend und der Masterstudiengang Kinder- und Familienzentrierte Soziale Arbeit erhält zehn zusätzliche Studienplätze berufsbegleitend. Im Wintersemester 2025/26 starten das Masterstudium Sustainability Assessment and Resource Management sowie das Masterstudium Clinical Engineering, die jeweils berufsbegleitend 20 Anfänger*innenstudienplätze erhalten.

„Es freut mich, dass das Ministerium die starke Nachfrage an Absolvent*innen im Bereich der Sozialen Arbeit sowie auch technischer und naturwissenschaftlicher Studiengänge sieht“, sagt HEIMO SANDTNER, Rektor und Akademischer Leiter der FH Campus Wien. „Wir kommen unserem Auftrag nach, den Studierenden eine wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Ausbildung zu ermöglichen und damit verknüpft die anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung voranzutreiben.“

„Die Vergabe weiterer Studienplätze an die FH Campus Wien ist ein starkes Signal in unsere Richtung, den Ausbau zur „Science City“ konsequent voranzutreiben. Mit dem Ausbau an Studienplätzen tragen wir dazu bei, gesellschaftlichen Herausforderungen wie dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken“, sagt WILHELM BEHENSKY, Vorsitzender der Geschäftsleitung der FH Campus Wien.

FH CAMPUS WIEN – HOCHSCHULE FÜR ZUKUNFTSTHEMEN

Mit über 8.000 Studierenden an drei Standorten und fünf Kooperationsstandorten ist die FH Campus Wien die größte Fachhochschule Österreichs. In den Departments Angewandte Pflegewissenschaft, Applied Life Sciences, Bauen und Gestalten, Gesundheitswissenschaften, Soziales, Technik sowie Verwaltung, Wirtschaft, Sicherheit, Politik steht ein Angebot von nahezu 70 Studiengängen und Hochschullehrgängen in berufsbegleitender und Vollzeit-Form zur Auswahl. Anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung wird in zehn fachspezifischen Forschungszentren gebündelt. Fort- und Weiterbildung in Form von Seminaren, Modulen und Zertifikatsprogrammen deckt die Fachhochschule über die Campus Wien Academy ab. Die FH Campus Wien ist Gründungsmitglied im Bündnis Nachhaltige Hochschulen.

> Besuchen Sie unseren Press Room: www.fh-campuswien.ac.at/pressroom

Silvia Haselhuhn, MA, MSc
FH Campus Wien
Unternehmenskommunikation
Favoritenstraße 226, 1100 Wien
T: +43 1 606 68 77-6418
silvia.haselhuhn@fh-campuswien.ac.at
www.fh-campuswien.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender