POL-RE: Castrop-Rauxel: Auffahrunfall auf der Abfahrt der A2

POL-RE: Castrop-Rauxel: Auffahrunfall auf der Abfahrt der A2

Recklinghausen (ots) – Donnerstag, gegen 19.40 Uhr, verließ ein 41-jähriger Autofahrer aus Hamm an der Ausfahrt Henrichenburg die A2. Als er in die Hebewerkstraße abbiegen wollte, musste er verkehrsbedingt abbremsen. Eine hinter ihm fahrende 31-jährige Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Auto des 41-Jährigen auf. Dabei wurde die gleichaltrige Beifahrerin des 41-Jährigen leicht verletzt. Es entstand 3000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re


Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell