POL-KN: Farbschmierereien

POL-KN: Farbschmierereien

Donaueschingen (ots) – Am Freitagabend gegen 21 Uhr kam es im Bereich Karl- und Mühlenstraße zu mehreren Sachbeschädigungen. Es wurde unter anderem am Busbahnhof an einer Säule und in der Josefstraße an einem Bushaltestellenschild Aufkleber mit dem Schriftzug „GRÜSSGOTT EUROAMISWAG 2020“ angebracht. Ferner wurde eine Sitzbank gegenüber dem Rathaus und ein Telekommunikationsverteilerkasten gegenüber der AOK mit dem Schriftzug „Poser“ versehen. Die beiden männlichen Tatverdächtigen konnten im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung festgenommen werden und zeigten sich geständig. Falls bezüglich der oben genannten Schriftzügen weitere Beschädigungen festgestellt werden, wenden Sie sich bitte an das Polizeirevier Donaueschingen unter 0771 837830.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
PHK Harald Klaiber
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell