Auffindung eines gestohlenen Fahrzeuges

Auffindung eines gestohlenen Fahrzeuges

Wien (OTS) – Beamte der Polizeiinspektion Hermann Bahr-Straße hielten im Zuge ihres Fußstreifendienstes einen Fahrzeuglenker in der Brünner Straße an.

Der Lenker hatte weder einen Führerschein noch einen Zulassungsschein bei sich. Als die Identität geklärt war, stellte sich heraus, dass gegen den 29-Jährigen vom Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl bereits eine aufenthaltsbeendende Maßnahme erlassen wurde. Daneben konnten die Polizisten in Erfahrung bringen, dass das Fahrzeug bereits zwischen 21.08.2022 – 23.08.2022 im 4. Bezirk in der Radeckgasse gestohlen wurde.

Der 29-jährige polnische Staatsangehörige wurde festgenommen. Die weiteren Ermittlungen hat das Landeskriminalamt Wien Außenstelle Mitte.

Landespolizeidirektion Wien
Pressestelle

Kontrollinspektorin Irina Steirer
Telefon: 01 31310 72133
E-Mail: daniel.fuerst@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender