68 neue Raiffeisen Vorsorgewohnungen in Wien Donaustadt: Dachgleiche für Objekt erreicht

68 neue Raiffeisen Vorsorgewohnungen in Wien Donaustadt: Dachgleiche für Objekt erreicht

Das jüngste Wohnprojekt der Raiffeisen Vorsorge Wohnung (RVW) befindet sich am Langen Felde 24, im lebendigen und vielfältigen 22. Wiener Gemeindebezirk.

In Kooperation mit MERYN + Partner Bauträger und der Baufirma Swietelsky entstehen gerade insgesamt vier Gebäude mit jeweils vier Geschoßen, davon 68 Vorsorge-Wohnungen mit 41 PKW-Stellplätzen. Vor kurzem wurde die Dachgleiche erreicht. Der Standort bietet einen Mix aus Eigentums- und Vorsorgewohnungen und damit Wohnraum für Menschen jeden Alters – und Lebensstils. Das Projekt entwickelt sich erfolgreich und plangemäß, die Bauarbeiten schreiten zügig und bisher unfallfrei voran. Damit können die Vorsorgewohnungen wie geplant ab dem Frühjahr 2025 an die Käufer und Investoren übergeben werden.

Die Wohneinheiten sind zwischen 36m2 bis 117m2 groß und haben ein bis vier Zimmer. Jede verfügt über einen Außenbereich, entweder in Form einer Loggia, eines Balkons, einer Terrasse oder eines Gartens. Die hochwertig und langlebig ausgestatteten Wohnungen sind perfekt geplant. Zudem verringert die hohe Energieeffizienz der Gebäude die Betriebs- und Instandhaltungskosten maßgeblich. Alle Vorsorgewohnungen werden auf Wunsch über den Mietenpool der RVW verwaltet. 

PERFEKTE INFRASTRUKTUR UND LAGE  

Der Standort am Langen Felde verfügt über eine perfekte Infrastruktur und ist bestens an den öffentlichen und Individual-Verkehr sowie die nahen Grünflächen angebunden. Damit erweist er sich als ideal für Vorsorgewohnungen. Nur wenige Gehminuten entfernt befinden sich die Station „Kagraner Platz“ der U-Bahn-Linie U1 sowie mehrere Straßenbahnlinien. Auf diese Weise ist man hervorragend an die Innenstadt angeschlossen. Dazu kommt ein vielfältiges Angebot an Lokalen, Lebensmittelgeschäften, Apotheken etc. in unmittelbarer Nähe, das Einkaufs- und Entertainmentcenter Donauzentrum ist via U-Bahn in nur sieben Minuten erreichbar. Auch Schulen für Kinder aller Altersstufen, Kindergärten, Arztpraxen und Sporteinrichtungen befinden sich in nächster Umgebung.

Trotz der hervorragenden Infrastruktur überzeugt der Projektstandort durch seinen dörflichen Charakter und seine ruhige Umgebung. Die Alte Donau mit ihren herrlichen Badeplätzen sowie Rad- und Wanderrouten sind leicht zu erreichen, auch die Blumengärten und der Badeteich Hirschsteten bieten viele Freizeitmöglichkeiten.

INVESTIEREN IN REALE WERTE

Als Österreichs führender Anbieter in diesem Segment wählt die Raiffeisen Vorsorge Wohnung ihre Projekte, aktuell den Standort in Wien Donaustadt, sehr sorgfältig aus. Für Geschäftsführerin Marion Weinberger-Fritz ist das Wohnobjekt Am Langen Felde 24 ein Paradebeispiel für eine ideale Vorsorgewohnung: „Die gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr sowie die optimale Infrastruktur dieses Objektes erfüllen alle Ansprüche einer Vorsorgewohnung perfekt. Dazu zählt auch der Fokus auf die hohe Energieeffizienz des Gebäudes.“Außerdem entlaste der RVW- Mietenpool die WohnungseigentümerInnen vom organisatorischen Aufwand des Vermietens und biete darüber hinaus Einkommenssicherheit.

Weinberger-Fritz freut sich über das Interesse der Anleger am Standort in Wien 22. Sie ist überzeugt, dass „gerade jetzt ein guter Zeitpunkt ist, in eine Vorsorgewohnung in Wien zu investieren. Spätestens 2025/26 wird es wieder zu einem Nachfrageüberhang kommen, weil das Angebot an Wohnraum begrenzt ist und die Bevölkerung wächst.“ Und weiter: „Der Erwerb einer Vorsorgewohnung ist eine ausgezeichnete Anlageform: Man investiert in reale Werte – krisensicher und inflationsgeschützt.“

Noch stehen für Interessierte einige Wohneinheiten am Standort in Wien Donaustadt zur Verfügung.
Die Raiffeisen Vorsorge Wohnung GmbH befindet sich zu 100 % im Eigentum der Raiffeisen- Holding Niederösterreich-Wien Gen.m.b.H und nützt Synergien in den Bereichen Immobilien, Finanzen und Bankdienstleistungen.

Raiffeisen Vorsorge Wohnung GmbH
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien
Tel.: +43 (1)533 3000
Fax: +43 (1)533 3000-2995
vorsorgewohnungen@rvw.at
www.rvw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender